Freitag, 04. Dezember 2020

Jugendfeuerwehr St. Goarshausen-Patersberg übt digital

Foto Tablets2Gefördert durch Landesmittel des Landes Rheinland-Pfalz, konnten die Jugendfeuerwehren aus St.Goarshausen, Patersberg sowie die Bambinifeuerwehr Patersberg insgesamt 15 Tablets für ihre Mitglieder anschaffen. Gerade in den Zeiten der Corona-Pandemie, in der leider kein aktiver Übungsdienst stattfinden kann, ist es umso wichtiger den Kindern eine Möglichkeit der Weiterbildung zu bieten. Mit den Tablets können nun Übungsdienste digital durchgeführt werden.

Es können die Fahrzeuge von den Betreuern per Videoanruf vorgeführt und besprochen werden. Dabei können die Jugendlichen ihr Wissen mit einbringen und sich gegenseitig austauschen. Aber auch die Kinder selbst können Präsentationen erstellen und diese der Gruppe vortragen. Ein Dank gilt den Fördervereinen aus St.Goarshausen und Patersberg, die die Kosten, die über dem Förderbetrag lagen, übernommen haben.

Realbrandausbildung

Realbrandausbildung2Heiß her ging es am Samstag, den 08. Februar, für die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Sankt Goarshausen. Eine Realbrandausbildung unter dem Thema Einsatztraining und Taktik stand im TKZ Miehlen auf dem Programm.

Nach einer theoretischen Einweisung in die Anlage und dem gemeinsamen Frühstück, wurde die Persönliche Schutzausrüstung angelegt und sich mit Pressluftatmer ausgerüstet. Aufgeteilt in zwei Gruppen, galt es die von den Ausbildern gestellten Szenarien abzuarbeiten.

Weiterlesen

Feuerwehr Sankt Goarshausen im Fernsehen

Der ZDF-Länderspiegel hat am 22.02.2020 im "Hammer der Woche" über die Situation in unserem Gerätehaus berichtet.

Der Beitrag ist in der Mediathek des ZDF abrufbar:

>> Bericht über die Feuerwehr Sankt Goarshausen im ZDF <<

 

"Zur Sache Rheinland-Pfalz" berichtete am Donnerstag, den 06.02.2020, über die Situation zum Feuerwehrgerätehaus Sankt Goarshausen.

Den Beitrag können Sie sich in der Mediathek der ARD ansehen. Bitte klicken Sie hier

>> Bericht über die Feuerwehr Sankt Goarshausen im SWR <<

 

Weitere überörtiche Berichte

Feuerwehrportal Rhein-Lahn.de: >> hier klicken <<

Feuerwehrmagazin: >> hier klicken <<

Update vom 02.03.2020: Bericht des Rechnungshofes zum Gerätehaus >> hier klicken <<

 

Erste-Hilfe-Kurs für die Besatzung des HLB Loreley

E2020 01 EH1inen Erste-Hilfe-Kurs der besonderen Art absolvierten insgesamt 14 Einsatzkräfte der Feuerwehr St. Goarshausen. Ziel war es, die Materialien, die auf dem Notfallrucksack des HLB Loreley untergebracht sind, kennenzulernen und den Umgang mit diesen zu üben.

Durch Ausbilder Bernd Rammersbach wurde zunächst ein kurzer theoretischer Unterricht abgehalten, indem er den Rucksack samt Equipment vorstellte. Bei der praktischen Stationsausbildung wurde der richtige Umgang mit dem Blutzuckermessgerät, das Messen des Blutdrucks mittels Blutdruckmanschette und Stethoskop sowie die Handhabung des automatisierten externen Defibrillators (AED) geschult.

Weiterlesen

Kontaktdaten

Freiwillige Feuerwehr

Sankt Goarshausen

Dolkstr. 3

56346 Sankt Goarshausen

 

Impressum / Kontakt

Datenschutzerklärung

 

Besucherzähler

Heute 35

Gestern 295

Woche 580

Monat 496

Insgesamt 548234

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.