Dienstag, 17. Juli 2018

Rheinlahn.de

Das Blaulichtportal für den Rhein-Lahn-Kreis
  1. Sattelzug verliert Auflieger

    Braubach (ots) – Aufgrund eines technischen Defekts löste sich der Anhänger eines Sattelzuges. Der nicht mehr fahrbereite Sattelzug blockierte hierdurch die L 335 zwischen Braubach und Dachsenhausen, sodass diese zwischen 17:15 Uhr und 19:15 Uhr voll gesperrt war. Nachdem der Sattelzug geborgen wurde, konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

    Der Beitrag wurde durch Michael Dexheimer auf rheinlahn.de veröffentlicht.

  2. Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

    Miellen – Presseerstmeldung – schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person B 260 Miellen – Lahnstein (ots) Soeben wurde der Polizeiinspektion Bad Ems ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 260 (Bäderstraße) zwischen Miellen und Lahnstein gemeldet. Nach ersten Meldungen prallte ein PKW gegen einen Baum, der Fahrer wurde dabei eingeklemmt. Die Streifen der Inspektionen Bad Emsund Lahnstein sind auf der [...]

    Der Beitrag wurde durch Michael Dexheimer auf rheinlahn.de veröffentlicht.

  3. Ausgelöster Rauchmelder in Flacht

    Flacht. Am Freitagabend um 18:01 Uhr wurden die Einheiten Flacht und Niederneisen mit dem Einsatzstichwort „Ausgelöster Rauchmelder“ in Flacht alarmiert. An der Einsatzstelle wurde durch die Erkundung festgestellt, dass es sich um eine leere Batterie bei einem Rauchmelder handelte. Durch diesen Warnton, welcher auf eine leere Batterie hinweist, wurde die Feuerwehr alarmiert.

    Der Beitrag wurde durch Johannes Mack auf rheinlahn.de veröffentlicht.

  4. HLF Diez

    Hambach. Zu einem schweren allein Unfall kam es am heutigen Nachmittag in Hambach. Ein Traktor ist im Bereich der Dorfstraße einen Hang abgestürzt und began zu brennen. Der Fahrer wurde hierbei unter seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die ersteintreffende Wehren aus Hambach und Görgeshausen konnten den Fahrer zügig retten. Für uns waren vor Ort keine Maßnahmen mehr erforderlich. [...]

    Der Beitrag wurde durch Lucas Kurz auf rheinlahn.de veröffentlicht.

  5. Warmes und trockenes Wetter hält Rettungskräfte in Atem

    Diethardt. Am Dienstagnachmittag um 16:55 wurden die Feuerwehren Nastätten, Diethardt, Weidenbach und Welterod zu einem großen Flächenbrand nach Diethardt alarmiert. Die ersteintreffende Einheit Diethardt meldete einen sich ausbreitenden, kleinen Flächenbrand. Das Feuer konnte dementsprechend schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ein aufmerksamer Spaziergänger entdeckete in nicht weiter Entfernung eine weitere Rauchentwicklung. Sofort wurde die betroffene Stelle [...]

    Der Beitrag wurde durch Silas Villmann auf rheinlahn.de veröffentlicht.

Kontaktdaten

Freiwillige Feuerwehr

Sankt Goarshausen

Dolkstr. 3

56346 Sankt Goarshausen

 

Impressum / Kontakt

Datenschutzerklärung

 

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 82

Woche 102

Monat 3325

Insgesamt 401403

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online